Kursangebot

 

Gruppenstunden – Sozialisierung, Training & Spaß für deinen Hund !

Hier lernst du unter anderem:

  • Wie ihr als Team zusammenwachst
  • Laufen an lockerer Leine
  • Das kleine Welpen Einmaleins (Rückruf, Sitz, Platz, Aus, Blickkontakt)
  • Klären von üblichen Fragen, wie z. B. Das Alleinsein lernen
  • Wie man den Tierarztbesuch als entspanntes Erlebnis gestaltet
  • Die Körpersprache des Hundes
  • Wie dein Hund auf seine Decke geht und dort ruhig liegen bleibt
  • Den positiven Umgang mit Umweltreizen (Joggern, Fahrradfahrern, Autos)
  • Aufbau und Festigung von Grundkommandos
  • Wie sich dein Hund in schwierigen Situationen auf dich konzentrieren kann

...und vieles mehr!


Damit ein entspanntes lernen möglich ist, sind in den jeweiligen Gruppenstunden immer nur maximal 8 Hunde.

Die Gruppenstunden finden an wechselnden Orten statt. Hauptstandort ist in 34355 Staufenberg-Uschlag. 

Ziel ist die Gewöhnung an neue Situationen, damit es möglichst Alltagsnah ist. Denn viele Hunde wissen schnell: „AHA, hier sind wir wieder auf dem Hundeplatz zum Trainieren!“. Häufig klappen Übungen dann super auf dem Hundeplatz, an anderen Orten dafür dann leider nicht- da möchten wir gegen steuern.






Anmeldung über: KONTAKT oder per Whatsapp: 01627232460.



Die Welpengruppen:

In der Welpengruppe werden die ersten Basics gelernt, die für den Alltag relevant sind. Ganz vorne mit dabei ist der Rückruf, die Leinenführigkeit oder auch einfach mal das liegen bleiben auf einer Decke. Natürlich stehen gute Sozialkontakte zu gleichaltrigen Welpen auch ganz vorne mit auf der Liste.

Alter: 9. bis 20. Lebenswoche (je nach Rasse und Charakter)


Das HundeABC:

Rückruf, Leinenführigkeit, Orientierung am Halter, Deckentraining und vieles mehr sind hier die Trainingsziele! Eben alles, was für den Alltag relevant ist :-)

Stufe 2 wird dann anspruchsvoller- Freifolge, Rückruf aus Hundekontakt, Deckentraining während andere Hunde spielen...

Alter: 5. Monat bis unbegrenzt


Kommunikationsrunde Hund-Hund:

Die Kommunikationsrunde ist da, um den Hund im Freilauf mit anderen Hunden einschätzen zu lernen. Was lasse ich laufen, wann & wie breche ich Situationen ab, ohne das es eskaliert? Bei welchen Hunden sind Konflikte vorhanden? Und wie ernst ist dieser Konflikt? Wie kann ich meinen Hund im Hundekontakt richtig unterstützen? Solche Fragen werden hier beantwortet. Anders wie im Workshop ist, dass es hier nicht immer die gleichen Hunde sind, sondern es hier mehr um situationsbedingtes handeln zwischen "Fremden" geht. Im Workshop geht es mehr um die Beziehung zwischen Hunden und wie man diese beeinflussen/verändern kann.

 Alter: 5. Monat bis unbegrenzt


In der Ruhe liegt die Kraft:

Hier geht es um Ruhe, Ruhe und.. Ruhe. Besonders Rassen mit sehr viel Motivation finden häufig schlecht zur Ruhe, daher bekommt ihr hier eine Anleitung, wie eure Hunde besser und schneller zur Ruhe finden können. 

Alter: 10. Wochen bis unbegrenzt


Profi's:

Hier kommt man nur hin, wenn man bereits eine längere Zeit dabei ist, denn hier verlangen wir nur Dinge ab die suuuper schwer sind!

Alter: 10. Monat bis unbegrenzt


..weitere Kurse sind in Arbeit!


 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram